Jimmy Wahlsteen

Aus LYRA
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jimmy2016www.jpg

Jimmywa.jpg


Freitag 22. April 2016 um 20 Uhr

Eintritt: LYRA-Mitglieder 12.- Vorverkauf 14.- Abendkasse 16.-


Siehe auch: Rückblick Jimmy Wahlsteen

Akustik Gitarre.jpg
JimmyW.jpg
Jimmy.jpg


Akustik Gitarre

Als Session-Gitarrist für Heather Nova, Westlife, Laura Pausini und Eskobar hat sich der Schwede einen exzellenten Ruf als Sideman erspielt. Doch auch als Komponist hat der Fingerstyler einiges zu bieten: In seiner zwischenzeitlichen Wahlheimat New York entstand sein Debütalbum – ein erstaunlich vielseitiges, modernes und instrumentales Akustikalbum, das auf höchstem Niveau Pop, Jazz, Soul und Modern Fingerstyle atemberaubend virtuos miteinander verbindet und einen umfassend ausgebildeten Musiker zeigt: einen Akustikgitarristen mit großem harmonischen Verständnis und bildhafter Tonsprache. Ein echter Geheimtipp!

Aktuelles Album: 181st Songs (Candyrat Records) Akustik-Gitarre.jpg

Veranstalter: www.guitargig.eu

guitar player & composer

Der schwedische Akustik-Gitarrist Jimmy Wahlsteen lebt und arbeitet in Stockholm. Nach dem Musikstudium und intensiver Arbeit mit verschiedenen Bands ging Jimmy 1998 auf seine erste internationale Tournee mit Emilia und „Big Big World“. Damit startete seine Karriere als einer der gefragtesten Session- und Studiomusiker in Schweden. Seitdem spielte Jimmy mit vielen prominenten Künstlern wie Heather Nova, Westlife, Eskobar, Laura Pausini und Titiyo. Jimmys Bekanntheit in ganz Skandinavien gründet sich auf seine Tourneen ebenso wie auf seine häufige Präsenz im Fernsehen, wo er unter anderem als musikalischer Direktor der populären schwedischen Fersehshow „Sing Along“ arbeitet. Jimmy ist der vielleicht am meisten gefragte Gitarrist Schwedens. Neben seiner erfolgreichen Arbeit in der Popmusik hat Jimmy sein eigentliches Ziel, als Akustik-Gitarrist zu arbeiten, nie aus den Augen verloren. Mit seinem Debut-Album „181st songs“ legt Jimmy nun sein erstes Instrumental-Album vor.



Kontakt

Links